24.12.2015

Oder einer macht seinem Erstaunen Luft, indem er ruft: Neugierig geworden auf die Erkenntnismethoden von Dr. They claimed that four members of the executive committee had requested bribes to vote for England, and Sepp Blatter had said that it had already been arranged before the vote that Russia would win. Eine Frau in den besten Jahren wird schwer krank. An diesem Tag erfuhr ich, dass nicht nur seine Mutter plus Luise Oma den Aufweckdienst haben und Ihn jeden Tag aus dem Bett holen, sondern jetzt auch Hansi eingesetzt ist wenn er zum Beispiel um 10 Uhr nicht da ist muss der Rupertihof wecken. Die Feiertage sind gut verlaufen und die Heizung lief auch Sorgenfrei.

Ins Fettnäpfchen getreten...

Navigation menu

Da ist die Dampfmaschine! Damals sagten wir Preissn. Irgendwie waren sie komisch. Jetzt tust Dich baden! Der Onkel Max zog mich dann an. Als ich ins Lokal sah, heizten die zwei Preissn-Buben die Dampfmaschine gerade mit Esbit ein und sie dampfte schon.

Das war mein Platz. Das war mein Heiliger Abend , an den ich mich immer erinnern werde. Die 2 machten in der Zeit Schluckimpfung. Ehrlich gesagt war ich immer ein bisschen neidisch, denn der Eschlberger Gerhard, der Sohn vom Vorstand trat immer mit seiner Schwester auf. Er spielte Akkordeon, sie Gitarre, wir hatten den gleichen Lehrer, den Unterreiner aus Freilassing und der Gerhard spielte schon ganz gut.

Den Luk seine Ansprachen waren einmalig und unvergesslich und damals konnte man wirklich noch in Ainring lachen. Es war einfach lustig im Neuwirtssaal. Nach der Versteigerung ging der Luk mit uns noch auf eine halbe in den Rupertihof, er musste gleich die 2 Hemden probieren. Schob den Kartoffeltopf auf die Seite und verheizte gleich beide Hemden mal und nicht wieder. Ich denk so oft an den Luk, er war ein feiner Mensch. Ich habe einen guten Partner gefunden, der das Ganze in die richtige Richtung bringt.

Aber Ihr lockt mir immer meine besten Geschichten raus! Dann hab ich wieder mal gedrechselt. Das erste Mal Zirbenholz. Schon bei ansetzten vom Drechselmesser kam mir ein Duft entgegen, das ist Wahnsinn… Hansi hat mich fotografiert und gesagt jetzt spinnt er komplett, jetzt drechselt er auch noch.

Da kann man sich nur wundern. Ein paar Bilder von der Scheibe, ich glaube es wird eine tolle Sauna, alles Zirbenholz. Das riecht, wir haben gestern das erste Mal eingeheizt, gewaltig! Ich muss ganz klar sagen, ich hab den Suhrer Stefan gemocht und er war immer sehr nett zu mir auch seine Frau und die Tochter alles einmalige Leute. Man traf sich auf der Reiteralm und es war ja ganz lustig. Sie werden sagen, er spinnt der Berger.

Nein ich spinne nicht! Die wissen das genau. Auch sie haben von dieser Pistole gewusst. Aber nun zum Vinzenzentag! Ich bin mit meinem Mitarbeiter Kubon hinaufgefahren und es war ganz lustig. Auf einmal sagte der Stefan zu mir: Auch ich hab mich nicht getraut. Die Tage danach bleiben mir immer in Erinnerung.

Morgen werd ich schon Zeit haben, es ist ja Sonntag. Keine Baustelle und trotzdem ist viel zu tun. Alles was Berger ist, ist schlecht, furchtbar und wenn Ihn einer fragte, ob er zu uns verwandt ist sagte er immer: Er ist der Sohn meines Bruders. Ich kann mich halt an alles noch genau erinnern. Er wollte halt einfach eine Wirtstochter, am besten mit viel Geld. Aber ich vergess nichts und meine Mutter auch nicht. Beim Essen sagte sie: Hansi ist noch nicht da, er war gestern in Straubing bei einem Auftritt.

Papa machst du das? Ich mach es sehr gerne! Er wusste ganz genau, wer sich beim Helmut, beim Neuwirt, bedient hat, wer da gestohlen hat und ganze halbe Rinder hinten raus getragen hat. Und der Bierpreis war so, dass man auch nicht viel verdiente.

Es gab ein paar Bedienungen die sicher mehr verdienten wie mein Bruder Helmut. Wie leichtfertig man mit dem Geldbeutel von meinem Bruder umging. Freilich sagen jetzt alle, da ist er doch selbst schuld gewesen. Ja es war halt so, man vertraute. Glaubt ihr wirklich, dass mein Vater das nicht wusste oder mein Bruder, wer alles geklaut hat? Aber irgendwann ist einfach Schluss! Nein, im Endeffekt ist es doch so: Obwohl es alle selbst erlebt haben und am Stammtisch besprachen, wie lange ich mir das wohl noch Gefallen lasse wie hier einer Jahrzehnte lang abzockt.

Ich werde ihm nicht einmal antworten! Man muss das so sehen wie bei der Figur in Ainring. Der Krug geht so lange zum Brunnen bis er bricht. Es werden sicher Leute die zu uns kommen. Ich hab jahrzehntelang gegeben. Ich hab lange gegeben und jetzt ist Schluss. Das ganze haben wir jetzt in 20 Minuten geschrieben, bin stolz auf meine Mitarbeiter, ob einer jetzt deutsch spricht oder nicht.

Man muss nur verstehen sie richtig einzusetzen. Das hat mich aufgeregt. Da schlagen 2 Herzen. Das sagte mir vor kurzem ein sehr intelligenter Mensch. Mit den Fotos im Kopf, die sie auf ihren Handys von Deutschland bekamen. So, jetzt hab ich noch 5 Minuten und bevor ich die Geschichte vergesse, muss ich sie euch noch schreiben: Welche Madame es ist, schreib ich nicht, damit nicht wieder Unfrieden entsteht.

Es gab ja mehrere Madames im Bergerleben. Da kam einer von den Speziallisten auf die Idee, den Helmut anzurufen. Heute Abend um 17 Uhr. Der alte Echei, der Gommei und noch 2 hatten diese Idee. Einer, der gut die Stimme verstellen konnte, rief an: Ich glaub es war der Donei. Wir kommen grade vom Essen.

Bis die Bedienungen sagten, ich glaube, die haben uns rein gelegt. Das kenn ich gut! Gott sei Dank haben wir es geschafft, dass ich keine Angst mehr haben muss. Des einen Freud, des andren Leid. Das hat die Lolita schon immer gesungen. Wenn man mit jedem Wochenlang unterwegs war. Jetzt mach ich erst mal die Ainringer Geschichten weiter. Aber es ging nicht anders, weil mein super Aushilfsmetzger Helmut nur am Samstag Zeit hat.

Er ist 75 und ich kenne keinen Jungen, der Ihm das Wasser reichen kann. Was der kann, da kann man nur staunen. Wir 2 arbeiten gerne zusammen. Obwohl er Metzgermeister ist, steh ich am Kutter und er an der Spritze, aber wir sind ein Team und bei uns wird nix geredet. Passt zu meinen Geschichten. Da braucht man schon Material. Der Hansi macht den Einkauf wie kein Zweiter. Es geht uns fast nichts aus, alles ist immer da.

Am Samstag bin ich in die Metzgerei. Sonst mach ich das selbst, aber ich wollte sie einmal einschicken und schaun, ob der das besser kann.

Gott sei Dank lag ein Paket auf dem Metzgereitisch und dann war ich schon mal froh. Normal suchen wir solche Pakete einen Tag. Ich baute dann die Kuttermesser ein. Es reicht, sowas hatten wir ja noch nie! Siehst du nicht was mir der Chef da angetan hat? Ich verreck, ich kann nicht mehr!

Torten waren noch nicht belegt und noch nicht fertig gemacht. Das meistert der Hansi in gerade mal 30 Minuten. Langsam wird alles gut. Hausgemacht und immer frisch! Kurz vor meinem Auftritt um Ich war so narrisch. Einen Vollrausch, ein unsympathischer Mensch! Ich hab wirklich sowas noch nicht erlebt! Samstag schau ich mir immer die Menschen der Woche bei Frank Elsner an.

Da war der Mittermaier aus Dorfen der Komiker. Schreibt mir eine Mail. Wirtshausgeschichten werden immer wieder von meinen Freunden gefordert. Das hab ich schon ein paar Mal gesagt. Der dann sagte, ich geh zu dir nicht mehr rein!

Da war ich 16, aber den Satz hab ich mir schon gemerkt! Jetzt wird eine neue Idee gebraucht, um eine Daseinsberechtigung zu finden. Erst der Hedecker hat Berchtesgaden zu dem gemacht was es jetzt ist. Politiker kommen und gehen.

Nur wir Hoteliers bleiben. Ich mach mit dem Thema vielleicht heute noch weiter. Ich denke oft nach, wie es das gibt, dass so viele Leute ins Berchtesgadener Land kommend. Die Nachfragen sind unbegrenzt und mit den Chalets, da hab ich auch wieder was Neues entdeckt, aber das sag ich euch nicht.

Jetzt bauen wir einen Hundeplatz. Wer kann mir da helfen? Bitte schreiben Sie mir! Habt ihr heute schon die Zeitung gelesen? Aber lassen wir es gut sein es gibt ja Gutachter.

Mehr will ich dazu nicht schreiben, denn es geht ja um Wirtshausgeschichten und aktuelles gibt es ja mit mir oder unserem Betrieb genug. Das sagt immer der Hias vom Musikantenstadl zu mir. Heute sagte ein gescheiter Mensch, der geht bis zum Bundesgerichtshof, alles klar, alles gut. Momentan haben sie abgemacht, keiner geht mehr rein. Alle machen da nicht mit, aber die paar kann man wirklich verkraften, weil die schreien eh so, dass ich einen anderen Gast nicht halten kann.

Nur noch eine kleine Geschichte von meinem Bruder Helmut, er war in der Schweiz als Koch, in Garmisch und nicht zuletzt in Petershofen. Helmut sagte, geht nicht, Werbe-bus. Sie soll in der Gastsubn hocken bleiben. Nie mehr wieder schreit weiter, aber ohne mich! Seine Frau war nicht vom Fach, kam aus Hammerau. Ihr Mann war Polizist und Lebensmittelkontrolleur. Ich sehe Helmut heute noch wie er die Schnitzel an der Seitenwand nieder geschlagen hat.

Stragula, bemalte Dachpappe, auf den Hackstock genagelt. Der Stragula war nur leicht gebraucht. Es war der herausgerissene Boden vom Personalzimmer Petro. Als der Petz kam, holt er meinen Vater und ich vergesse nie mehr, wie der geschrien hat. Leider spricht der Sohn von meinem Bruder bis heute nicht mehr mit meinem Bruder Helmut, der auch schon 75 ist und dem es sehr weh tut.

Viele junge Musikanten, die ich zum Teil auch gar nicht kenne. Er sagte Ihr die Namen und dann sagte sie und wer ist das? Ja das ist dein Opa, der Berger Helmut. Hansi fragt mich auch immer, was war, was habt ihr gemacht?

Wir sind aber auch nicht heiliggesprochen worden wie andere. Geheimtipp, gestern gingen wir um den Altaussee es war ein Wahnsinn! Auch Bad Aussee ist ein toller Ort und zum Grundlsee nicht weit. Wie man einen ganzen Bullen durch den Gulli entsorgt, das werd ich euch mal schreiben. Der Bulle war vom Rimann aus Ainring hatte 18 Zentner. Ein paar leben ja noch und von denen die nicht mehr da sind, soll man es nur wissen, dass sie auch nicht heiliggesprochen werden.

Thomas macht es einfach nach seinem Kopf und seinen Vorstellungen. Um 11 Uhr ruft mich der Koch an, kein Kellner da, kein Thomas da. An diesem Tag erfuhr ich, dass nicht nur seine Mutter plus Luise Oma den Aufweckdienst haben und Ihn jeden Tag aus dem Bett holen, sondern jetzt auch Hansi eingesetzt ist wenn er zum Beispiel um 10 Uhr nicht da ist muss der Rupertihof wecken.

Ich sagte nur, er soll sofort nach Reit im Winkl und nicht mehr in den Rupertihof kommen. Ja das Leben ist nicht einfach. Er ist 19, er muss jetzt selbst auf seinen Beinen stehen. Ohne Helm oder den Helm nur bis zur Stirn. Wer in Thundorf wohnt kennt die Helmstellung von Thomas. Bis gestern konnte ich das nicht.

Das besprach er oft mit dem Moor Sepp und dem Moor Pauli. Die Einheimischen wissen wo das Zimmer war, denn dort in der Bude ist ja einiges passiert.

Ein Ainringer wird jetzt aufschrecken, hoffentlich schreibt er das nicht! Beim Neuwirt war die Metzgerei. Mein Vater war Zuckerkrank, 2 Herzinfarkte, aber er hat dann auch zu viel getrunken und die Sauferei die hab ich als Kind schon nicht gemocht. Das war halt die Zeit wo sie beim Neuwirt viel zu viel gesoffen haben. Er war auch ein guter Wirt, nur war er leider selbst der beste Gast.

Alles kann ich nicht schreiben, aber ein paar gute Sachen hab ich schon auf Lager. Aber grade ist mir eine nette Geschichte eingefallen, vom Kaibe Luk. Ich war 10 und er war halt schon Durst hatte er immer und er war bei uns wie zuhause. Was hat das mit der Ampel zu tun? Das will ich euch sagen! Luk sagte Schnull, er nannte mich so, weil ich ziemlich lang nen Schnuller hatte, den hat er mir auch abgenommen. Ich muss zum Metzger Hirschei.

Damals wurde man sogar eingesperrt, wenn man das zweite Mal mit Trunkenheit erwischt wurde. Aus der Halben wurden 3 ca. Das geht doch nicht! Ich hab so gelacht! Und das zur Ampel von Perach. Die Polizei dein Freund und Helfer. Am Samstag beim Brand war ein Polizist da, der lieber nicht auf die Menschen losgelassen werden sollte.

Ich hoffe er liest das. Heute waren 2 Polizisten am Campingplatz, zwecks Zirkus mit einem Camper. Aber das zu beweisen hat mich Ich habe 3 Mal vor Gericht gewonnen und ich hoffe, dass es jetzt losgehen kann. Herr Huber hat auf dem Campingplatz ein Holzhaus errichtet oder ein Holzhaus von einem Camper gekauft ein riesen Schwarzbau.

Mit ein paar Bierkisten beim Platzwart zu bezahlen, die Zeiten sind halt vorbei. Der neue Platzwart trinkt nichts. Jetzt muss ich los. Gott sei Dank ist der politische Krimi in Ainring nach 3 Tagen beendet worden.

Ich hoffe nur, dass es dabei bleibt, bin mir nicht sicher, dass das schon alles war. Wenn gute Freunde zu Feinden werden, da muss man aufpassen, hab ich alles selbst erlebt. Jetzt schau ma mal was draus wird, wenn Fliesenleger oder halb Fliesenleger es besser wissen. Jedem kann man es sowieso nicht recht machen. Zum Burschenverein Ainring, ich hab das ganz vergessen, vor ca.

Ich sagte, Jungs alles ok, aber es muss danach wieder sauber sein. Heute, Sonntag 13 Uhr schlafen noch alle, Hansi war auch um 10 Uhr noch bewusstlos, Thomas war nicht dabei aber der kam auch erst um 13 Uhr. Dann konnte ich doch noch eine Stunde schlafen. Aber ich war auch gestern bewusstlos und schlief mit Popmusik ein. Ein super netter Mann mit Erfahrung und ist sogar Maler und Baumeister.

Aber laut Wasserwirtschaftsamt ist alles jetzt klar und den Prozess haben wir nicht nur einmal sondern zweimal gewonnen. Bekanntmachung irgendwas mit Kindergarten, irgendwas mit Feldkirchen und der dritte Zettel war Bayern-Chaltedorf Bebauungsplan. Als ich bei der Musikkapelle Ainring anfing, war der Busch Albert Kapellmeister ein ordentlicher Mensch, gerecht, aber er stand halt auch unter Druck von seiner lieben Verwandtschaft.

Ich glaube er hat mich gern gemocht ,ich muss sagen, er war einfach gerecht und ein guter Kapellmeister. Bei ihm klemmt sogar die Zigarette beim Spielen noch in den Fingern. Dieser S-Klarinettist war so nett und freundlich, dass es keiner neben Ihm ausgehalten hat.

Warum ich der kleine Hansi schreib? Er hatte es mit seinem Instrument nicht einfach. Standkonzert Rupertihof, ich such das Foto und ich werde es finden. Jetzt ist es Ich wollte das eigentlich noch nicht angreifen weil mir das Chaletdorf sehr wichtig ist aber wenn nichts weitergeht muss sich einfach was tun. Halten Sie sich fest was dieses Haus im Winter in Allberg kostet.

Was sagen Sie dazu? Grosgmain ist stolz sowas zu bekommen. Wie sehen Sie das? Mich interessiert ihre Meinung. Ja wir waren damals schon sehr gute Freunde und ich habe aber einen Freund im Stich gelassen, kurze Zeit darauf organisierte ich den ersten Fernsehauftritt und nebenbei nahmen wir eine Kassette beim Tonstudio Martin in Bad Reichenhall auf. Da er ein wahnsinniger Fan von Slavko ist und bestimmt jetzt schmunzelt, wie wir die ersten Lieder von Slavko bei Ihm aufnahmen.

Die Sendung war super, beste Sendezeit und wir waren schon bekannt. Glauben Sie mir wie mir Hansi gestern diese Aufnahme im Internet gezeigt hat war ich geschockt und ich konnte mich gar nicht mehr an diesen Auftritt richtig erinnern. Leider ist mein Freund jetzt auch nicht mehr da, die guten Freunde werden immer weniger. Zum Notarvertrag von gestern gab es viele Anfrage per E-Mail. In den letzten Jahren hat er oft verschlafen oder sein Lastwagen sprang nicht an.

Lukei musste zuhause bleiben und oft haben die Bauern angerufen und nur gefragt kommt der Luk schon morgen kommt. Die ersten Bauern riefen schon um halb 7 an wo er denn bleibt. Wir mussten so lachen weil wir die roten Spitzen oben aus dem Viehmantel funkeln sahen. Wir mussten alle so lachen und es gab ein schweres Stierkalb. Diesen Anblick werde ich in meinem Leben nie vergessen.

Auch wenn Luk viele Fehler machte. Wieviel Bauern haben das gemacht zur damaligen Zeit? Auch mal an ihre Frau gedacht? An die Unterhosenprobleme vom Kaibe Luk. Dem Kaibi Luk seine Frau die Marianne wird das bestimmt auch lesen und Sie kann das nur bezeugen was da ablief. Ein ganz normaler Vorgang, aber normal bleibt doch diese Wohnung dann beim Hof, das war nicht so. Im Notarvertrag stand folgendes: An den Ewigkeitsstreit, was seine Frau die ganze Zeit mitmachen musste, an das hat er nicht gedacht auch nach seinem ableben hatte die Marianne nur das Schlimmste.

Wies in der Geschichte weitergeht schreib ich euch vielleicht morgen. So seh ich das. Die Alten waren der Meinung die Auflagen geht der nie ein und Luk hat einfach unterschrieben.

Ich habe gerade noch ein Bild gefunden so waren sie halt in Ainring immer lustig die Tassen hoch. Was zuhause los war, war nicht wichtig. Wie Ihr vorgestern vielleicht in der Freilassinger Zeitung gelesen habt, wurde mit Namen unser lieber Nachbar genannt. Auch mein Name war gut lesbar. Gerechtigkeit steht hier an erster Stelle. Das Finanzamt musste 16 Ordner durchlesen, es ging um steuerliche Belange zwecks Versicherung, kriminalpolizeiliche Ermittlungen usw.

Aus dem Finanzamt kam die Aussage: Langsam merken die Leute, dass es nicht normal war, was bei uns ablief. In der Kriminalakte ist alles nachvollziehbar und beweisbar. Ob er mir stehen bleibt, bezweifle ich momentan, aber vielleicht kann ich ihn ja noch zu einer Aussage bringen. Ich bin froh, dass man mich 10 Jahre durchleuchtet hat, besonders in Sachen Brandschutz.

Wenn ich Schneizlreuth beobachte, kann ich im Nachhinein nur dankbar sein, dass wir so gute Aufpasser haben und ich in den letzten 10 Jahren jede Hausaufgabe und alle offenen Baustellen geregelt habe.

Leute passt auf, die Sache Schneizlreuth trifft jeden, der irgendwann mal vermietet hat. Sind wir uns doch mal ehrlich, wer hat nicht schon mal ein ungenehmigtes Zimmer vermietet oder jemanden darin schlafen lassen. Liebe Ainringer — Geschichtenfreunde.

Ich muss mich bei Euch entschuldigen, aber ich kann zurzeit nicht schreiben. Anger hatte im Jahr nur Melde mich, sobald ich kann. Wenn ich so durch die Reihen gehe, dann treffe ich auch immer wieder Leute die mir sagen, sie lesen alles. Interessant ist, dass sie sogar behaupten, dass Sie sich bei Ainringern und anderen erkundigen, ob das wirklich alles wahr ist. Einer sagte sogar dass ich untertreibe, dass zum Teil noch alles schlimmer war. Ab morgen weht dann vielleicht ein anderer Wind und ich bin dann vielleicht wieder Planer, Baumeister usw.

Da kann man ja nur noch lachen. Ich muss nachdenken, bis Dienstag. Keiner will mehr an den Feiertagen arbeiten. Nur noch kurz eine wichtige Geschichte, die an die Kriegszeit erinnert. Franz Schaider aus Ainring hat die Hochzeit angesagt. Mein Vater suchte zu diesem Termin Urlaub an.

Es war der letzte Herbstsamstag Ende November. In der Kirchenzeit war beim Neuwirt nur der Wirt und ein paar Bedienungen und alle freuten sich, dass der Hans nach Hause kam. Die anderen Musikanten regten sich auch auf. Mein Vater und er waren sehr gute Freunde. Paul war auch Musikant und sogar ein sehr guter.

Das passte dem Demei sowieso nicht, denn sie meinten sie waren die Besten. Jeden Tag die gleiche Geschichte zum Beispiel die oid Huberin, Wirtin vom Ainringer Hof, wo sie das Geld hinbrachte und warum sie so viel Geld nach Reichenhall mit dem Schubkarren fuhr, das ganze Lengauerwesen vertan und den Zellerhof auch noch dazu. Irgendwann ham sie halt auch mal gestritten.

Der Kapellmeister meinte sie sollen ein paar Proben aussetzen, bis sich alles beruhig hat. Wer sagt das ist nicht wahr, dann fragen sie doch mal nach. Er war ein toller Mensch, genauso wie sein Sohn der Nigrin. Der Hut wie man ihn so nannte. Er und der Kriechbaumer Robert. Alles nette Leute, die uns nie etwas kaputt gemacht haben und immer geholfen haben. Ich wusste oft nicht, was die Beiden da alles redeten. Bevor ich in die Schule ging, war bei uns war los.

Wie hat Ludwig Thoma immer gesagt? Es ist jetzt 9. Und er hatte einen Spitznamen. Weil seine Ochsen so klein waren und er Gomei Hermann sagte: Beim Berger konnten sich die Ochsen unter Deichsel kreuzen. Stefan Berger war weit und breit laut einer Aussage eines Hausierers aus Friedolfing mit Namen Hollinger der zu mir vor 30 Jahren sagte. Die Hollingers waren auch sehr bekannte und gute Musiker.

Das tat meinem Vater immer besonders weh. Was daraus wurde erscheint dann in meinem Buch. Dort ging es ihm wirklich gut. Nette Leute und sie hatten den Hans gern. Diesen Tag vergesse ich auch nicht mehr.

Die Postkarte schrieb er nach Ainring. Habe heute einen Fisch gegessen. Simmerl komm schnell in 5 Minuten redet er nochmal. Der beste Klarinettist Otto. Er hatte dann aber einen Befehl und musste nach Russland an die Front. Um 5 Uhr weckte man und ein Befehlshaber schrie: Wiederum wollten sie den Hans nicht hergeben.

Aber er musste nach Ainring. Seine Frau starb kurz darauf an Krebs. Es kam die Maul und Klauenseuche und er hat den ganzen Viehbestand verloren und auf jedem Schrank klebte ein Kuckuck. Finanziell haben ihm dann zwei Leute geholfen. Wie es weiterging werde ich Ihnen Morgen noch schreiben. Nur eins steht fest. Wer den alten Auer kannte, der hat sicherlich nur etwas geschrieben, wenn er es wirklich erlebt hatte. Nur einmal wurde der Hans Auer sauer.

Als er zum 5. Jetzt mog i nimma! Eine nette Geschichte die wirklich gut passt Er gab sie ihm gerne, weil er wirklich nichts zum Essen hatte. Er kam dann zu einem Bauern nach Ainring, als Knecht.

Er zeigte uns auch Zeitschriften, wo Frauen ohne Kleider gut sichtbar waren. Der Bauer bekam einen neuen Deutz Traktor geliefert. Auch der Horstl war da und sagte zum Bauern: Naja wir warteten und dann kam doch der Traktor und sogar ein Dach war drauf.

Wir sprangen grad vor Freude auf dem Traktor und Horstl sagte: Es zischte und pfiff und der Traktor senkte sich. Man spannte sie vor ein Pferd oder zog sie dann mit einem Traktor. Ein Holzgestell mit ca. Da kratzte man das Gras damit auf. Die lag verkehrt im hohen Gras, mit den Spitzen nach oben. Nur Horstl blieb da und sagte: Wer ihn nicht kennt, er hatte den Spitznamen Kohlnruss. Er war auch Filmregisseur beim Kino in Mitterfelden. Nicht nur, dass Pest und Pocken vor allem als Hautkrankheit erlebt wurden - obwohl die betroffene Haut nur der eher unproblematische Teil der Krankheiten war.

Ob es echte Ethanolallergien gibt, ist umstritten. Warum streben sie trotzdem in Massen dorthin? Es ist also nicht nur der Alkohol allein Die Therapie vor Christus: Im Persien des Unbehandelt kann diese sehr unangenehme Akutphase mehrere Wochen dauern. Dem Chemiker Domagk gelang es endlich , aus einem roten Farbstoff das erste Sulfonamid-Medikament zu synthetisieren. Da das Medikament in Europa sehr kostbar war, entstand nach dem 2. Weltkrieg ein krimineller Schwarzmarkt in den besiegten Mittelstaaten.

Eine Frau in den besten Jahren wird schwer krank. Im Krankenhaus auf dem Operationstisch hat sie eine todesnahe Erfahrung. Sie sieht Gott und fragt ihn: Als sie vor Gott steht, schreit sie ihn an: Warum hast du mich nicht gerettet? Fast jeder kennt die Wachsfigurenkabinette der Madame Tussaud.

Die medizinische Form der Wachsfiguren nennt man Moulagen franz. Martens , Privatdozent in Jena. Louis in Paris galten sie bis in die 50iger Jahre des Jahrhunderts als ideale Lehrmittel.

In Paris wurden ca. Mit der Farbfotographie fast vergessen, dienen die erhaltenen Moulagen heute als wertvolle medizinhistorische Dokumente.

Sie sind aber selten - dem weiteren Aperol-Spritzgenuss steht also nichts im Wege Gottfried Benn gilt als einer der bedeutendsten deutschen Dichter der Moderne. Das bedeutete zu dieser Zeit: Was heutige Dermatologen dem Schwein noch alles verdanken, finden Sie ein wenig weiter unten! Diese kryptischen Worte hatten einen ernsten Hintergrund: Auch seine Nachfolger George H. Bush Senior und George W. Bush Junior haben zu lange und oft die texanische Sonne auf ihrer Ranch gesehen.

Beide mussten wegen aktinischer Keratosen operiert werden. Viel dramatischer ist es, wenn ein Melanom festgestellt wird. Hautdicke an der Fussohle: Die Beulen brechen teilweise schwarzblutig auf, der Befallene deliert. Die Pest, der schwarze Tod!

Wo kam sie her? A 7 year old girl told her mom: Diese Zellen waren mit dem Erreger der sog. Die Impfung von Jungtieren und das Pasteurisieren der Milch hat die Krankheit fast ausgerottet, die Bakterien existieren aber weiter.

Sie sollen nicht nur Konrad Adenauer und andere Promis der Wirtschaftswunderzeit erfrischt haben. Den wissenschaftlichen Ruf seiner Methode konnte er damit trotzdem nicht retten. Lynch, England, mit Piercings. Sie schmerzen nicht, jucken nicht und verschwinden irgendwann wieder. Bush und Richard Gere wurden schon wegen Borreliose behandelt.

Es waren im Mit der seit ca. Jedes Ding hat zwei Seiten. Daher nannten sie z. Heute wendet sich das Blatt wieder. Eine ganze Forschungsrichtung sucht nach der Verbindung zwischen den zwei Seiten der Medaille - dem Klebstoff zwischen Psyche und Physis.

Es ist mehr als ein Aphorismus, dass die Haut "der Spiegel der Seele" ist. Einige Eingriffe allerdings misslingen, vor allem deshalb, weil zuviel des Guten getan wird. Warum gab es eine Revolution in Frankreich? Jedenfalls entwickelte die Frisurenmode im Ein zunehmendes Problem war aber leider die Tatsache, dass dieses Puder nichts anderes war als -feinstes Weizenmehl.

Im Frankreich des Heutige Forscher nehmen an, dass der Gendefekt aus der Gruppe der sog. Im Bereich der belichteten Hautstellen entstehen schwere, entstellende Verletzungen, der Urin der Betroffenen ist dunkelrot wie blutig If it is moisten - add dryness. Congratulations, now you are a dermatologist". Josef Stalin regierte die damalige Sowjetunion bis zu seinem Tod mit brutaler Gewalt.

Vladimir Nabokov schrieb im Februar nach einem schlimmen Schub an seine Frau: A border, I was not authorised to cross because I had you in my luggage. John Updike on psoriasis: J Cutan Med Surg Apr; 4 2: Was not my shamelessness on the page a distraction from my real shame?

Kunst wurde ihm "zur zweiten Haut". Wenn das nicht allesamt Genies sind?! Viele Asthmamedikamente wirken leistungssteigernd Steroide, Epinephrin uvm. Einerseits sind Schimmelpilzallergien relativ seltene, dann aber sehr unangenehme Krankheiten. Nicht nur, dass sie in der Lebesnmittelindustrie bei der Herstellung unserer Nahrung oder bei der Produktion von Medikamenten weit verbreitet sind.

Manchen dieser Pilze haben eine besondere effektive Art der Energiegewinnung entwickelt. Anders als Pflanzen, welche ihre Lebensenergie durch Photosynthese aus dem Licht der Sonne gewinnen, nutzen diese Schimmelpilze die sogeannte Knallgasreaktion zur Gewinnung ihrer Lebensenergie; diese Oxidation von Wasserstoff zu Wasser ist elementar und minimalistisch, aber vom energetischen Standpunkt effektiv und erfolgreich.

Sie nutzen dazu bisher unbekannte Energiequellen und Grundbausteine zur Synthese neues Zellmaterials. Zahlreiche Mythen ranken sich um diese Hautkrankheit, die auch Kupferfinne, Keltenkrankheit oder Acne rosacea genannt wurde. In einem Lehrbuch von empfiehlt Prof. Lepra galt als Strafe Gottes. Herr, so du willst, kannst du mich wohl reinigen.

Ein gewichtiges Argument spricht gegen Schuppenflechte: Der norwegische Arzt G. Hansen entdeckte im Jahrhundert, dass die Lepra eine bakterielle Infektion ist — zu seiner Ehre wird die Krankheit seitdem auch Morbus Hansen genannt. Leider liebt dieses sog. Noch heute ist der Nachweis der Leprabakterien nicht einfach.

Eine Studie in den Vereinigten Arabischen Emiraten hat entdeckt, dass inzwischen ca. Smog und Staub machen diese Pollen besonders "aggressiv". Eine gute Figur zu machen, ist anstrengend. Eine gute Figur machen zu lassen, ist teuer". Berliner Max-Planck Wissenschaftler haben festgestellt, dass die Zufriedenheit der meisten Menschen mit dem Alter steigt. Noch zufriedener war eine Jahre alte Islandmuschel, die vor Wales aus dem Meer gefischt wurde. Sie verlebte ihre Muscheljugend zur Zeit Shakespares.

Und am allerzufriedensten ist eine Gruppe von Zitterpappeln in Utah: Kann uns der Stichschmerz einen Hinweis auf den Verursacher liefern? Als ob ein winziger Funke ein einziges Haar auf dem Arm ansengt. Ein stechender, irgendwie hoher Schmerz. Reichhaltig, herzhaft und heiss. Heftig, blendend, furchtbar elektrisch. Reiner, intensiver, strahlender Schmerz.

Silberschmiede und Juweliere litten im In Nordchina kennt man den sog. Schleich beschrieben worden, dann aber vergessen worden war.

Es dauerte allerdings ca. Auch weitere Verbesserungen, wie z. Ein Schelm, wer Schlechtes dabei denkt Produziert werden sie v. Sie sind so schmerzhaft, dass er kaum gehen, sitzen oder liegen kann. Diese Hautkrankheit geht mit zahlreichen, massiven, sehr schmerzhaften Furunkeln und Abszessen auch im Anal- und Genitalbereich einher. Und was war die wesentliche Mit- Ursache der Krankheit?

Jeder Finger des Menschen wird im Lauf des Lebens ca. Diese Redensart ist seit literarisch belegt und existiert in Deutschland, Frankreich und Holland. Zwischen Vegetariern und Fleischessern tobt seit langem der Kampf um die moralische Bewertung des Fleischkonsums. Was hat diese Schweinerei mit der Dermatologie zu tun? Bis in die 70 iger Jahre liessen sich alternde Promies inclusiv eines Pabstes in Schweizer Privatkliniken frische Zellen ungeborener oder neugeborener Schafe einspritzen - Frischzellenkur als Jungbrunnen.

Vielleicht ein kleiner Trost: Erst verbot die EU dessen Einsatz in Lebensmitteln In manchen Mineralstoffpillen ist Cystein noch immer enthalten. Durch den Enddarm zu den Sternen. Unseren Recherchen zufolge hat das Herz zwar keine Haare, aber der Mann wird hoffentlich wissen, was er tut Das hat uns gerade noch gefehlt.

In meinem dermatologischen Synonymenbuch finde ich so ca. Das Ergebnis ist oft perfekte Langeweile. Also bediente er sich gerne der einzigen Heilmethode, welche ihm seine Heilgelehrten empfehlen konnten. Ihr Wissen ging verloren; erst ca. Die scheinbar logische Therapie: Ganz besiegen wird er sie wohl nie. Bald nach dem Einfall seiner Armee in Italien war eine geheimnisvolle Krankheit in aller Munde, die v.

Soldaten und Seeleute befiel. Lange wurde Kolumbus bezichtigt, die Krankheit aus Amerika nach Europa gebracht zu haben. Vielleicht brachten die Wikinger sie aus Amerika, vielleicht auch Pilger aus dem vorderen Orient — wir wissen es nicht. Jedenfalls verbreitete sich die Krankheit im Andererseits prahlten viele syphiliskranke Schriftsteller sogar mit ihrer Krankheit — bevor sie daran starben. Lange behandelte man die Infektion mit Guaiakholz, das die Spanier bei den Eingeborenen Amerikas kennengelernt hatten und seit aus Santo Domingo importierten.

Die Liste der vermuteten Opfer der Krankheit ist lang: Er versuchte Quecksilberkuren bei mancher infizierten Geliebten und trug seine Luesnarben stolz als Zeichen seiner Eroberungen. Noch Mitte des Die verzweigten Fantasie-Ornamente sind etwa zwei- bis viermal so breit wie hoch.

Bilder vom trampstamp u. Der normale Duftstoffgehalt kosmetischer Zubereitungen ist sehr unterschiedlich: Duftstoffe in Cremes, Shampoos und Waschmitteln haben drei Funktionen: So kam Versailles zu seinem damaligen Namen "Le cour parfumee" - nicht unbedingt ein Ehrentitel.

Der letzte praktizierende Handwerkschirurg starb in Waiblingen. Allerdings gilt auch hier: Auch sein strahlendes Aussehen war Fassade. Wohl seit seinem Man weiss nicht genau, ob das Versagen der Nebennieren bei Kennedy die Folge oder die Ursache seiner Jugendkrankheiten war. Da die Krankheit auch bei anderen Familienmitgliedern aufgetreten sein soll, ist eine genetische Ursache wahrscheinlich.

Kennedy erhielt es u. Addison leide oder gar Medikamente einnehme, und schob seine Krankheiten auf Kriegsverletzungen und Malariafolgen. Woher aber kam seine Bronzehaut? Deshalb wird der sog. Dieses Korsett verhinderte ein Wegducken Kennedys nach dem 2. Schuss, der seinen Hals traf. Kommt ein Mann zum Hautarzt Kommt ein Mann zum Hautarzt und sagt: Aber ich wollte mal eine 2.

Meinung vom Fachmann haben Schweiss ist ein faszinierender Saft. Die Inkas dagegen betrachteten Gold als "Schweiss der Sonne".

Wir wissen bis heute nicht, ob es sich um die Pest, eine Grippeepidemie oder einen andern Erreger gehandelt hatte. Anna Boleyn, die 2. Goethe gestand, dass er ein verschwitztes Mieder von Fr.

Ihr Jagdinstikt setzt ein. Ein grauer Haarschopf entsteht nach allgemeiner Beobachtung langsam beim Altwerden. Die schwarze, braune oder rote Farbe der Haare wird von Pigmentzellen Melanozyten in der Haarwurzel produziert. Warum sehen wir zuerst grau aus? Weil die Zahl der weissen Haare nur langsam zunimmt, und dunkle und helle Haar vermischt eben grau ergeben - ein langsamer Prozess. Die Medizingeschichte lebt davon. Eckert's summary cleared Russia and Qatar of any wrongdoing, but was denounced by critics as a whitewash.

On 3 June , the FBI confirmed that the federal authorities were investigating the bidding and awarding processes for the and World Cups. In response to the March poisoning of Sergei and Yulia Skripal , British Prime Minister Theresa May announced that no British ministers or members of the royal family would attend the World Cup, and issued a warning to any travelling England fans.

The British Foreign Office and MPs had repeatedly warned English football fans and "people of Asian or Afro-Caribbean descent" travelling to Russia of "racist or homophobic intimidation, hooligan violence and anti-British hostility".

At the close of the World Cup Russia was widely praised for its success in hosting the tournament, with Steve Rosenberg of the BBC deeming it "a resounding public relations success" for Putin, adding, "The stunning new stadiums, free train travel to venues and the absence of crowd violence has impressed visiting supporters. Russia has come across as friendly and hospitable: All the foreign fans I have spoken to are pleasantly surprised.

FIFA President Gianni Infantino stated, "Everyone discovered a beautiful country, a welcoming country, that is keen to show the world that everything that has been said before might not be true. A lot of preconceived ideas have been changed because people have seen the true nature of Russia. The elimination of the US national team in qualifying led to concerns that US interest and viewership of this World Cup would be reduced especially among "casual" viewers interested in the US team , especially noting how much Fox paid for the rights, and that US games at the World Cup peaked at During a launch event prior to the elimination, Fox stated that it had planned to place a secondary focus on the Mexican team in its coverage to take advantage of their popularity among US viewers factoring Hispanic and Latino Americans.

Fox stated that it was still committed to broadcasting a significant amount of coverage for the tournament. In February , Ukrainian rightsholder UA: PBC stated that it would not broadcast the World Cup. This came in the wake of growing boycotts of the tournament among the Football Federation of Ukraine and sports minister Ihor Zhdanov.

Broadcast rights to the tournament in the Middle East were hampered by an ongoing diplomatic crisis in Qatar over alleged support of extremist groups. Qatar is the home country of the region's rightsholder, beIN Sports. On 2 June , beIN pulled its channels from Du and Etisalat , but with service to the latter restored later that day.

Etisalat subsequently announced that it would air the World Cup in the UAE, and continue to offer beIN normally and without interruptions. On 12 July , FIFA stated that it "has engaged counsel to take legal action in Saudi Arabia and is working alongside other sports rights owners that have also been affected to protect its interests. From Wikipedia, the free encyclopedia. For other competitions of that name, see World Cup disambiguation. For the video game, see FIFA Not a FIFA member.

Bronnitsy , Moscow Oblast Australia: Kazan , Republic of Tatarstan Belgium: Krasnogorsky , Moscow Oblast Brazil: Sochi , Krasnodar Krai Colombia: Verkhneuslonsky , Republic of Tatarstan Costa Rica: Roshchino , Leningrad Oblast [79] Denmark: Anapa , Krasnodar Krai Egypt: Grozny , Chechen Republic England: Repino , Saint Petersburg [80] France: Istra , Moscow Oblast Germany: Vatutinki , Moscow [81] Iceland: Gelendzhik , Krasnodar Krai Iran: Bakovka, Moscow Oblast Japan: Kazan, Republic of Tatarstan Mexico: Khimki , Moscow Oblast Morocco: Voronezh , Voronezh Oblast Nigeria: Yessentuki , Stavropol Krai Panama: Saransk , Republic of Mordovia Peru: Sochi, Krasnodar Krai Portugal: Ramenskoye , Moscow Oblast Russia: Khimki, Moscow Oblast Saudi Arabia: Kaluga , Kaluga Oblast Serbia: Svetlogorsk , Kaliningrad Oblast South Korea: Krasnodar , Krasnodar Krai Sweden: Gelendzhik, Krasnodar Krai Switzerland: Togliatti , Samara Oblast Tunisia: Pervomayskoye, Moscow Oblast Uruguay: Bor , Nizhny Novgorod Oblast.

FIFA Rules for classification: Group stage tiebreakers H Host. Luzhniki Stadium , Moscow. Central Stadium , Yekaterinburg. Krestovsky Stadium , Saint Petersburg. Rostov Arena , Rostov-on-Don. Cosmos Arena , Samara. Volgograd Arena , Volgograd.

Fisht Olympic Stadium , Sochi. Mark Geiger United States. Kazan Arena , Kazan. Mordovia Arena , Saransk. Kaliningrad Stadium , Kaliningrad. Antonio Mateu Lahoz Spain.

17.01.2016

Leave a Reply